Ausgabe

  • Themen

  • Archiv

  • Meta

  • Aufmarsch im neuen Kalten Krieg

    Von Jörg Kronauer Quelle: jW

    Wie die NATO mit Truppenstationierungen versucht, das Baltikum und die Ostsee zu beherrschen, um Russland zu bedrohen

    Weiterlesen…

    Wege aus der Eskalation im Atomstreit

    Von Hans-Joachim Schmidt Quelle: FR

    Die USA und Japan wollen den Druck auf Nordkorea erhöhen. Lässt sich der Konflikt mit der Atommacht nicht anders lösen? Ein Gastbeitrag von dem Friedensforscher Hans-Joachim Schmidt.

    Weiterlesen…

    »Kleinrussland« ausgerufen

    Von Reinhard Lauterbach Quelle: jW

    Donbass-Republiken proklamieren »Nachfolgestaat« für die Ukraine

    Weiterlesen…

    Zwangsarbeit zum Nulltarif

    Von Bernhard Clasen  Quelle: taz

    In der Ostukraine müssen tausende Inhaftierte unter schweren Menschenrechtsverletzungen ihre Strafe verbüßen.

    Weiterlesen…

    Der nordkoreanische Raketentest erhöht die Kriegsgefahr

    Von Peter Symonds Quelle: wsws.org

    Nordkoreas Abschuss einer Langstreckenrakete am Dienstag hat die Gefahr eines Kriegs in Nordostasien deutlich erhöht. Ein derartiger Krieg hätte katastrophale Folgen für die Region und die gesamte Welt.

    Weiterlesen…

    Iraks Regierungschef verkündet Sieg über IS

    Von rtr Quelle: FR

    Nach der Rückeroberung der Moschee von Al-Nuri ist das IS-Kalifat am Ende, sagt Iraks Regierungschef Haider al-Abadi. Verbliebene Kämpfer will er „bis zum letzten Mann“ verfolgen.

    Weiterlesen…

    Bürgerkrieg in den Bergen

    Von David X. Noack Quelle: jW

    Vor 25 Jahren endete mit dem Sotschi-Abkommen der Krieg zwischen südossetischen Milizen und der Armee Georgiens. Der Konflikt schuf die heute selbständige, aber international von nur wenigen Ländern anerkannte Republik Südossetien

    Weiterlesen…

    Sponsoren des Terrors

    Von Jan Schwab, Bogotá Quelle: jW

    Kolumbien: Der US-Konzern Chiquita finanzierte rechte Paramilitärs

    Weiterlesen…

    Viele Tote nach Al-Shabaab-Angriff

    Von dpa/ap  Quelle: taz

    Extremisten der radikalislamischen Al-Shabaab-Miliz haben einen Militärstützpunkt in Somalia gestürmt. Zahlreiche Menschen sind getötet worden.

    Weiterlesen…

    »Chance auf Frieden wird jeden Tag geringer«

    Interview: Johannes Supe Quelle: jW

    Thementag Israel-Palästina fordert Ende der Besatzung des Westjordanlands. Gespräch mit Gesine Janssen

    Weiterlesen…

    Kriegsrecht auf Philippinen-Insel

    Von dpa Quelle: FR

    Auf den überwiegend katholischen Philippinen terrorisieren Islamisten eine ganze Stadt. Präsident Duterte verhängt das Kriegsrecht. Tausende sind auf der Flucht.

    Weiterlesen…

    Gerechtigkeit und Frieden

    Von Jan Schwab, Bogotá Quelle: jW

    Die kolumbianischen Guerillagruppen ELN und FARC-EP berieten in Havanna über ein Ende der Konflikte in ihrem Land

    Weiterlesen…

    Das Töten optimieren: US-Spezialeinheiten testen Neurostimulation für bessere Kampffähigkeiten

    Von RT Quelle: RT

    Mittels „nicht-invasiver elektrischer Stimulation“ will das Pentagon die Gehirne seiner Elite-Soldaten bearbeiten, um diese entsprechend zu optimieren und so über Personal zu verfügen, „das allen anderen Streitkräfte überlegen ist“. Ein Paradebeispiel für die Auswüchse zivil-militärischer Zusammenarbeit von Pentagon, US-Elite-Unis und Silicon Valley.

    Weiterlesen…

    vor »