Ausgabe

  • Themen

  • Archiv

  • Meta

  • Niederlage für das Klima

    Von Joachim Wille Quelle: FR

    Das EU-Parlament stimmt einer Reduktion der Verschmutzungsrechte zu – der CO2-Ausstoß soll teurer, der Klimaschutz verbessert werden. Doch der Beschluss greift viel zu kurz. Eine Analyse.

    Weiterlesen…

    Unfall in Flamanville unter Kontrolle

    Von Bernhard Pötter Quelle: taz

    Im französischen AKW Flamanville ist es zu einer Explosion gekommen. Die Behörden betonen, es gebe kein Verstrahlungsrisiko.

    Weiterlesen…

    EU-Bioverband gegen Agrarkommissar

    Von Jost Maurin Quelle: taz

    Nach Äußerungen zu Öko und Ehec-Toten

    Weiterlesen…

    Aussicht auf weniger Müll

    Von Heike Holdinghausen Quelle: taz

    Mehr Recycling, weniger Verbrennung und kaum noch Deponien: Der Umweltausschuss des EU-Parlaments fordert ambitionierte Ziele.

    Weiterlesen…

    Die Spitzen des Heißbergs

    Von Bernhard Pötter Quelle: taz

    2016 war die Erde so warm wie noch nie seit Beginn der Messungen. Die Klimaziele sind kaum noch zu erreichen. Wen die Hitze am schlimmsten trifft.

    Weiterlesen…

    Höllentrip durch Peking

    Von Felix Lee Quelle: taz

    Der Smog in China ist oft unerträglich. Klart er auf, fährt unser Korrespondent aus Ökogewissensgründen ab und zu mit dem Rad. Das ist ziemlich irre.

    Weiterlesen…

    Indien geht die Kohle aus

    Von Fabian Kretschmer Quelle: taz

    Das zweitbevölkerungsreichste Land der Welt will die Treibhausgasemissionen schneller reduzieren als in Paris versprochen. Warum?

    Weiterlesen…

    Grau-grüne Weihnacht

    Von Susanne Götze Quelle: FR

    Durch den Klimawandel sinken die Chancen auf einen verschneiten Heiligabend mit jedem Jahrzehnt. Seit sechs Jahren ist es nicht mehr weiß an den Feiertagen.

    Weiterlesen…

    Obamas Last-Minute-Geschenk

    Von Bernhard Pötter Quelle: taz

    Der US-Präsident und sein kanadischer Kollege verbieten neue Ölbohrungen im hohen Norden. Trump wird es schwer haben, das rückgängig zu machen.

    Weiterlesen…

    Festtag für Atomkonzerne

    Von Wolfgang Pomrehn Quelle: jW

    Ewigkeitskosten sozialisiert: Bundestag beglückt AKW-Betreiber mit Abnahme der Risiken für den strahlenden Müll. Schnäppchen mit Brennelementesteuer

    Weiterlesen…

    Kolumbien: Zerstörerische Gier

    Von Timo Reuter Quelle: FR

    Im Herzen Kolumbiens soll eine der größten Goldminen der Welt entstehen. Doch die Menschen in Quindío und Tolima demonstrieren gegen das Projekt – auch wenn das lebensgefährlich ist.

    Weiterlesen…

    „Ein Pestizidlimit für Bio ist vom Tisch“

    Von Jost Maurin Quelle: taz

    Jetzt muss die deutsche Ökobranche Kompromisse machen bei der Reform der EU-Ökoverordnung, sagt Martin Häusling, Verhandlungsführer des EU-Parlaments.

    Weiterlesen…

    Zwölf Reaktoren abgeschaltet

    Von Rudolf Balmer Quelle: taz

    In mindestens 18 Kraftwerken steckt minderwertiger Stahl. Auch die Atomaufsicht zeigt sich „beunruhigt“. Sie hätte das Problem kennen müssen.

    Weiterlesen…

    vor »