Ausgabe

  • Themen

  • Archiv

  • Meta

  • BRD:  Zehntausende demonstrieren gegen Pegida / Spanien: Nein zum Maulkorb

    Von Christoph Dreier Quelle: wsws.org / Von Mela Theurer, Barcelona Quelle: jw

    Am Montag versammelten sich erneut tausende Anhänger der rechtsextremen Pegida-Bewegung in Dresden. Die Polizei sprach von 17.500 Teilnehmern. Das wären 2.500 mehr als in der Vorwoche. Während zugleich in mehreren Städten zehntausende gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus demonstrierten, kündigten zahlreiche Politiker einen Dialog mit den Rechtsradikalen an.

    Weiterlesen…

    Fundamentale Kritik von Österreichs Muslimen / RH: Arbeiter mit massivem Reallohnverlust

    Von Hannes Hofbauer, Wien Quelle: nd / Von ORF Quelle: ORF

    Spitzenvertreter der Glaubensgemeinschaft wehren sich gegen Regierungsentwurf für ein Islamgesetz

    Weiterlesen…

    Israel-Palästina: Besatzung beenden / Afghanistan: So viele zivile Opfer wie nie

    Von Karin Leukefeld Quelle: jw / Von dpa/afp Quelle: taz

    Klarer Zeitplan für Friedenslösung und konkrete Forderungen: Fatah-Politiker Barghuti drängt auf Änderungen in Palästina-Resolution des UN-Sicherheitsrats

    Weiterlesen…

    Ecuador: Kapitalismus geht vor / Japan: Fukushima-Reaktoren: Radioaktive Brennstäbe entfernt

    Von Jürgen Vogt Quelle: taz / Von afp Quelle: taz

    Präsident Rafael Correa gibt sich antikolonial gegenüber Deutschland. Der Verkauf der Ölreserven ist ihm wichtiger als der Regenwaldschutz.

    Weiterlesen…

    Rumänien: Trubel und Gedenken in Bukarest / GB:  Sklaverei boomt (auch) auf der Insel

    Von Silviu Mihai, Bukarest Quelle: nd / Von Reiner Oschmann Quelle: nd

    Rumänien hält 25 Jahre nach dem Sturz Ceausescus Kurs auf Modernisierung und Verwestlichung

    Weiterlesen…

    Kobanê und Dresden / Russen im Kaufrausch

    Von Tom Strohschneider Quelle: nd / Von Roman Oscharow Quelle: taz

    Tom Strohschneider über den Freiheitskampf der Kurden in Nordsyrien und die Frage, was das mit den rechten Pegida-Aufmärschen zu tun hat

    Weiterlesen…

    Hautfarbe   Früher waren alle Menschen schwarz / Rubel, Öl, Schiefergas, Derivate und die amerikanische Hegemonie

    Von Pamela Dörhöfer;Quelle:fr-online.de /Von Fed­erico Pier­ac­cini — http://​www​.vine​yard​saker​.de

    Die wissenschaftlichen Fakten lassen keinen Raum für Diskriminierung. Ursprünglich hatten alle Vormenschen und frühen Menschen eine schwarze Haut – die unterschiedlichen Farben entwickelten sich erst mit der Ausbreitung in kältere Regionen. Weiterlesen…

    Russland-Belarus: Staatenbündnis in der Krise / Erdöl, Währun­gen, Finanzmärkte, Soziales, Mit­tlerer Osten: Schw­er­ste Stürme ziehen über die west­lichen Staaten dahin

    Von Reinhard Lauterbach Quelle: jw / von http://​www​.leap2020​.eu Quelle: linkezeitung

    Wenige Tage vor dem Start der »Eurasischen Union« liefern sich Belarus und Russland einen stillen Handelskrieg.

    Weiterlesen…

    Friedhelm Hengsbach: Demokratiekonformer Kapitalismus /Cornelius Castoriadis: Im Zeichen der Eule

    Von Thomas Trares Quelle: nd / Von Stefan Ripplinger Quelle: nd

    Friedhelm Hengsbach bringt die Verteilungsdebatte auf den neuesten Stand

    Weiterlesen…

    Italien: Was ein echter Mann ist / GB: Frauen ist nicht erlaubt, rumzuvögeln

    Von Michael Braun Quelle: taz / Von Natascha Wey Quelle: taz

    In Italien fordern Faschisten „wilde Männer“ statt „hysterische Schwuchteln“. Auslöser ist ein Schulroman mit einer homoerotischen Szene.

    Weiterlesen…

    BRD: Rückenwind für die Streikenden / Botschaft an Amazon

    Von Peter Nowak Quelle: nd / Von Jana Frielinghaus Quelle: jw

    Gewerkschafterin Mechthild Middecke über Solidarität mit den Amazon-Beschäftigten

    Weiterlesen…

    Heinrich Bedford-Strohm: „Das Gegenteil von Christentum“ / Professx Lann Hornscheidt: Sexismus in der Sprache

    Von Ines Pohl Quelle: taz / Von Sonja Eismann;Quelle:fr-online.de

    Mit den Pegida-Demos ist das Abendland wieder hoch im Diskurs. Heinrich Bedford-Strohm über christliche Werte, Rassismus und Strategien gegen Vorurteile.

    Weiterlesen…

    Lucio Magri: Der Schneider von Ulm; Wende von Bolognina / Westend-Verlag Bücher kämpfen gegen Kapitalismus /Mirjam Zadoff: Der rote Hiob. Das Leben des Werner Scholem / Wolfgang Bittner: Die Eroberung Europas durch die USA

    Von Lucio Magri Quelle: jw / Von Christina Lenz,Quelle:fr-online.de / Von    Hermann Dworczak,Quelle:linke.cc / Von Harry Popow, Quelle: linkezeitung.de

    Die Umbenennung der Kommunistischen Partei Italiens war 1991 Anstoß für den Untergang der revolutionären und eine fundamentale Schwächung der linken Bewegung

    Weiterlesen…

    vor »