Ausgabe

  • Themen

  • Archiv

  • Meta

  • Frankreich: Antirassisten trotzen Demoverboten und Ausnahmezustand / Gegen den Kriegskurs

    Von linkswende Quelle: linkswende / Von Michael Streitberg Quelle: jW

    Nach den schrecklichen Anschlägen in Frankreich demonstrierten am Sonntag, 22. November, tausende Menschen in Frankreich gegen Krieg und in Solidarität mit Flüchtlingen – trotz Ausnahmezustand. Sie ließen sich vom Staat nicht zum Schweigen bringen.

    Weiterlesen…

    Revolutionen im Krankenhaus!? / Der nächste Angriff auf die Pensionen steht bevor!

    von RSO Wien Quelle: RSO / Von Gerhard Kohlmaier Quelle: www.steuerini.at

    Österreich ist nicht nur als streikarmes Land bekannt, es hat auch in den letzten Jahren kaum relevante Arbeitskämpfe gegeben. Obwohl der Metallbereich und seine Gewerkschaft weiterhin als die selbstbewussteste Berufsgruppe gelten, haben sich in den letzten Jahren betriebliche Auseinandersetzungen verstärkt in Richtung Gesundheitsbereich verschoben. ÄrztInnen bringen Leben in die starre Gewerkschaftslandschaft und neue Initiativen wie die CARE Revolution hinterfragen das System von StellvertreterInnenpolitik und Sozialpartnerschaft.

    Weiterlesen…

    Kamerun u. Nigeria: Fünf Selbstmordanschläge /Russland-Türkei: Su-24-Abschuss   Darum ist die Lage eskaliert / Zivile Opfer von Luftangriffen

    Von afp Quelle: taz / Von Frank Nordhausen Quelle: FR  /  Inga Rogg; Quelle: taz.de

    Fünf junge Frauen haben sich in Kamerun und Nigeria in die Luft gesprengt. Acht Menschen wurden in den Tod gerissen. Boko Haram scheint seine Strategie zu ändern.

    Weiterlesen…

    Klimaratlos / Das Zwei-Grad-Ziel / Vor der Klimakonferenz  Das Öl muss im Boden bleiben


    Von Philippe Descamps Quelle: taz / Von Stefan Rahmstorf Quelle: taz /  Bettina Dyttrich, Quelle; woz.ch

    Seit 1990 informiert der Weltklimarat IPCC über die Risiken des Klimawandels. Wir sind gewarnt und tun immer noch viel zu wenig.

    Weiterlesen…

    Spanien:  Francos langer Schatten / Finnland:  Mit Mark und Fixit gegen die Krise  / Die Attentate von Paris

    Von Florian Osuch Quell: jW / Von Bengt Arvidsson Quelle: nd /  Von monde.diplomatique.de

    Der spanische Diktator starb vor 40 Jahren. Ein wirklicher Bruch wurde nach seinem Tod nicht vollzogen. Das wirkt bis heute nach

    Weiterlesen…

     China: »Die schaffen das« / IS:  Der Plan der Dschihadisten

    Interview: Frank Schumann Quelle: jW / Von Karim El-Gawhary Quelle: taz

    Moderne Infrastruktur, beachtliches Wirtschaftswachstum: In China wurden Hunderte Millionen Menschen aus der Armut befreit. »Bescheidener Wohlstand« für alle als Ziel. Ein Gespräch mit Egon Krenz

    Weiterlesen…

    Vergesst den Irak nicht / Der syrische Knoten

    Von Omid Nouripour Quelle: FR / Von Jürgen Todenhöfer Quelle: taz

    Der IS muss militärisch bekämpft werden – aber besiegen lässt er sich nur politisch. Ein Gastbeitrag von dem Frankfurter Politiker Omid Nouripour.

    Weiterlesen…

    »Ich weiß jetzt: Ich kann mehr als arbeiten« / „Eine zivilisierte Gesellschaft braucht hohe Steuern“

    Von Violetta Kuhn Quelle: nd / Von Michael Hesse Quelle: FR

    1.000 Euro pro Monat geschenkt? Der Berliner Michael Bohmeyer hat für 20 Menschen das Experiment mit dem Grundeinkommen möglich gemacht

    Weiterlesen…

    Lenin in Zimmerwald: Vor hundert Jahren legte die Linke die Grundlagen für eine neue Internationale / Philosoph Badiou über Paris-Massaker  Der Gefühlskultur widerstehen


    von Jean Batou Quelle: SoZ / Von Christof Forderer; Quelle: taz.de

    Vor 100 Jahren, vom 5. bis 8.September 1915, fand die Zimmerwalder Konferenz statt. Sie versammelte während des Ersten Weltkriegs eine Handvoll sozialistischer Kriegsgegner, da die überwältigende Mehrheit der Führungen und Mandatsträger der Sozialdemokratie für Kriegskredite gestimmt hatte – einige führende Sozialdemokraten waren sogar an den Regierungen der kriegführenden Staaten beteiligt.

    Weiterlesen…

    Portugal bekommt Adoptionsrecht für homosexuelle Paare / Jede dritte Frau mit Gewalterfahrung

    Von dpa/nd Quelle: nd / Von Melanie Reinsch Quelle: FR

    Anträge linker Parteien mit großer Mehrheit angenommen / Verbände von Schwulen und Lesben feiern auf den Zuschauerrängen des Parlaments

    Weiterlesen…

    BRD: Mehr als 180 Verstöße der Post / Nun Koblenz: Streik bei Amazon geht weiter / Griechenland: Vio.Me: Proteste verhindern Zwangsversteigerung

    Von Claudia Wrobel Quelle: jW / Von Agenturen/nd Quelle: nd  / Von John Malamatinas, Quelle: neues-deutschland.de

    Ehemaliger Staatsbetrieb, an dem der Bund noch immer zu 20 Prozent beteiligt ist, ­versäumt es, Streiks ordentlich bei der Arbeitsagentur anzuzeigen

    Weiterlesen…

     Daniel Cohn-Bendit: „Wir müssen die Angst überwinden“ / Harald Welzer: „Klimawandel wird Flüchtlingsströme verursachen“

    Von Peter Unfried Quelle: taz / Von Joachim Wille Quelle: FR

    Der Politiker spricht über die „Generation Bataclan“ und die richtige Strategie im Kampf gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“.

    Weiterlesen…

    Die Linke im Europaparlament (Hg.): Lux Leaks. Von Oasen und Briefkästen  Gewinne verschieben / Film: Steven Spielberg “ Bridge of Spies“  Die Vorzüge amerikanischer Tugenden

    Von Simon Zeise Quelle: jW / Von Fabian Tietke Quelle: taz

    Eine Broschüre über Steuertricksereien von Großunternehmen in der EU

    Weiterlesen…

    vor »