Ausgabe

  • Themen

  • Archiv

  • Meta

  • Hunderttausende demonstrieren in Chile für staatliche Rente /Griechenland:  Lautstark gegen das »Abschiebebusiness«

    Von epd/nd Quelle: nd / Von Hamid Mohseni und John Malamatinas, Thessaloniki Quelle: nd

    Präsidentin Bachelet hatte im Wahlkampf Umwandlung der privaten Altersvorsorge versprochen

    Weiterlesen…

    Höflich und obszön / Antifaschistische Bewegung bleibt wachsam: „Identitäre“ erneut gestoppt

    Von Erwin Riess Quelle: jW / Von Redaktion:Quelle:linkswende.at

    Er sang revolutionäre Protestlieder: Sigi Maron, der Woody Guthrie Österreichs, ist tot

    Weiterlesen…

    Britische Regierung an vorderster Front der Nato-Kriegstreiberei / Mindestens 80 Tote bei IS-Doppelanschlag in Kabul

    Von Harvey Thompson Quelle: wsws org / Von dpa/nd Quelle: nd

    Die Abstimmung im britischen Unterhaus von letzter Woche für die Erneuerung des Atomwaffenprogramms „Trident“ ist in zweifacher Hinsicht von Bedeutung.

    Weiterlesen…

    Deutschland: Weltmeister in der PR / Klimawandel: “Klimasmarte” Landwirtschaft

    Von Malte Kreutzfeldt Quelle: taz /  Von Susanne Schwarz ,Quelle: fr-online.de

    Während die Anforderungen aus Brüssel höher werden, wächst in der Bundesregierung der Widerstand. Dafür wird die Wirklichkeit schöngelogen.

    Weiterlesen…

    Die Krise der Europäischen Union und die Linke / Italien: Krise ohne Lösung

    Von Angela Klein Quelle: isl / Von Dieter Schubert Quelle: jW

    Innerhalb eines Jahres haben zwei Bevölkerungen Europas, jeweils im Süden und im Norden, gegen die EU bzw. ihre Politik gestimmt – aus ganz unterschiedlichen Motiven und mit unterschiedlicher Stoßrichtung. Richtete sich das OXI der Griechinnen und Griechen am 5. Juli 2015 gegen die Spardiktate der Troika und die Zurückstufung des Landes auf einen halbkolonialen Status, so war der Brexit in Großbritannien vor allem durch die Furcht vor “Überfremdung” und vom Wunsch bestimmt, der Personenfreizügigkeit in der EU einen Riegel vorzuschieben, gleichzeitig aber auch Ausdruck des Wunschs, mit den herrschenden politischen Eliten abzurechnen. Wurde das NEIN der Griech*innen von der Linken angeführt, so wurde das NEIN der Brit*innen von der Rechten gekapert.

    Weiterlesen…

    Türkei: Erdogans Vollmacht – Amnesty spricht von Folter / Michael Moore: Trump wird US-Präsident

    Von Frank Nordhausen Quelle: FR / Von nd Quelle: nd

    Der türkische Staatspräsident Erdogan lässt am Wochenende 2300 Einrichtungen schließen. Amnesty befürchtet Folter für Gefangene.

    Weiterlesen…

    BRD:  Fremde – Feinde / Abstieg der Jungen

    Von Klaus Dörre Quelle: jW / Von Susan Bonath Quelle: jW

    Der neue Rechtspopulismus deutet die soziale Frage in einen Verteilungskampf um. Thesen über Pegida, AfD und darüber, wie der wachsende Zuspruch für sie zustande kommt

    Weiterlesen…

    CETA stoppen ist Pflicht / TTIP; CETA u. TISA: liberale Attacke

    Von Werner Rügemer Quelle: jW / Von Andreas Brändle Quelle: jW

    Was der DGB übersieht: Im Freihandelsabkommen zwischen EU und Kanada stehen arbeitsrechtliche Kernelemente zur Disposition

    Weiterlesen…

    Der Imperialismus als höchstes Stadium des Kapitalismus / Unsere Revolutionäre Tradition: Alexandra M. Kollontai

    Von jW Quelle: jW / Von Jutta Schmitzberger Quelle: derfunke

    Kritische Neuausgabe mit  Essays  von Dietmar Dath und Christoph Türcke,
    herausgegeben von Wladislaw Hedeler und Volker Külow.
    Weiterlesen…

    »Ist doch ein Kompliment, wenn ich ihr hinterherpfeife!« / SLP stellt sich queer

    Von Fr Quelle: FR / Von Lucia Pammer Quelle: SLP

    Tatsächlich? Argumente gegen gängige Mythen und abwehrende Behauptungen – Teil II

    Weiterlesen…

    Prekär beschäftigte Piloten: Vom Traumjob zum Albtraum / Frankreich weicht 35-Stunden-Woche auf

    Von Marianne Arens Quelle: wsws.org / Von Stefan Brändle Quelle: FR

    In Europa sind immer mehr Piloten gezwungen, Zeitarbeit, Scheinselbständigkeit und ungesicherte Arbeitsverhältnisse zu akzeptieren. Das haben Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Koblenz gegen Piloten von Ryanair ans Licht gebracht.

    Weiterlesen…

    Winnie Adukule: »Die Menschen benötigen eine funktionierende Landwirtschaft« / Lilo Wanders: »So etwas wie ›Normalität‹ gibt es gar nicht«

    Interview: Robert Allertz Quelle: jW / Interview: Markus Bernhardt Quelle: jW

    Südsudan ist reich an Öl. Das weckt das Interesse nicht nur des Westens. Der Krieg in dem Land kann deswegen sehr lange ­dauern. Ein Gespräch mit Winnie Adukule

    Weiterlesen…

    Wolfgang  Bauer:  „Die geraubten Mädchen“  Voller Kraft und Lebensmut / Franziska Reif und Tobias Prüwer  »A wie Asozial”  Profitables Sanktionsregime

    Von Annika Glunz Quelle: taz / Von Jana Werner Quelle: jW

    Wolfgang Bauer lässt Frauen zu Wort kommen, die von der nigerianischen Terrormiliz fliehen konnten. Es sind Begegnungen auf Augenhöhe.

    Weiterlesen…

    vor »