Ausgabe

  • Themen

  • Archiv

  • Meta

  • System der Einschüchterung

    Von Wladimir Sergijenko Quelle: jW

    Der dritte Jahrestag des Massakers in Odessa: Neonazipropagandisten geduldet, Trauernde abgeführt. Und die Justiz versagt

    Ich bin Mitte vierzig und habe schon vieles gesehen und gehört, aber das raubte mir dann doch die Stimme. Ich konnte nicht mehr übersetzen. Eine Zeugin berichtete, dass Menschen aus dem brennenden Haus sprangen und mit gebrochenen Gliedern weiterkrochen, um sich in Sicherheit zu bringen, doch der rechte Mob trat auch auf die Wehrlosen ein und ließ die Knüppel kreisen.

    Artikel weiterlesen

    Anderen mitteilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
    • email
    • Facebook
    • Google Bookmarks
    • MySpace
    • TwitThis

    Keine Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden.

    Sorry, die Kommentarfunktion ist gesperrt.