Ausgabe

  • Themen

  • Archiv

  • Meta

  • Das große Gerichtsspektakel

    Von HAYRI DEMIR Quelle. taz

    Am 1. August hat der Prozess gegen 486 mutmaßliche Putschisten begonnen. Die Anklage fordert mehrfach lebenslänglich – Schaulustige sogar die Todesstrafe.

    „Wir wollen die Todesstrafe!“, brüllen sie. Sie haben Taue in den Händen, aus denen sie Stricke gemacht haben, mit denen sie andeuten, dass sie die Leute erhängen wollen. Die, die an ihnen vorbeilaufen, sind Angeklagte aus dem Militär, die für den Putsch in der Türkei verantwortlich gemacht werden. Sie werden von Soldaten begleitet, die sie durch das Spalier der aggressiven Masse führen.

    Artikel weiterlesen

     

    Anderen mitteilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
    • email
    • Facebook
    • Google Bookmarks
    • MySpace
    • TwitThis

    Keine Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden.

    Sorry, die Kommentarfunktion ist gesperrt.