Ausgabe

  • Themen

  • Archiv

  • Meta

  • Ein ganzes Land als Geisel genommen

    Von Karim El-Gawhary Quelle: taz

    Saudi-Arabien hat gegen den Jemen eine Blockade verhängt. Flughafen, Grenzen und Häfen sind dicht. Und das hat fatale Folgen.

    Weiterlesen…

    Zaghafter Klassenkampf

    Von Simon Loidl, Wien Quelle: jW

    Österreich: Metallerverhandlungen ergebnislos abgebrochen. Gewerkschaften erwägen Kampfmaßnahmen

    Weiterlesen…

    Vernetzen gegen Krieg

    Von Susan Bonath Quelle: jW

    Unterschriftensammlung soll Friedensbewegung stärken und Initiativen zusammenführen

    Weiterlesen…

    Kein Wunder

    Von Dieter Schubert Quelle: jW

    IMK-Analyse: Arbeitszeitverkürzung, Mitbestimmung und Sozialpartnerschaft retteten nach 2009 mehr als eine Million Jobs

    Weiterlesen…

    Rücktritt für Krieg

    Von Karin Leukefeld, Beirut Quelle: jW

    Libanons Ministerpräsident Hariri legt sein Amt nieder und beschuldigt Iran, den Nahen Osten zerstören zu wollen

    Weiterlesen…

    Das Silberne Einhorn macht Kohle

    Von Hanna Voß Quelle: taz

    Die Kohleindustrie ist überraschend vielfältig. Das zeigt eine Datenbank, die die Umweltorganisation urgewald erstellt hat.

    Weiterlesen…

    Hungerrente für Millionen

    Von Susan Bonath Quelle: jW

    Jedem dritten Ostdeutschen droht im Alter Existenznot

    Weiterlesen…

    Ohne Jobabbau zurück zum Erfolg

    Von Frank-Thomas Wenzel Quelle: FR

    Der Autobauer Opel will mit einem ehrgeizigen Sanierungsplan bis zum Jahr 2020 wieder schwarze Zahlen schreiben.

    Weiterlesen…

    Andauernde Abrechnung

    Von Dietmar Dath Quelle: jW

    Nicht nur die Oktoberrevolution, auch die Distanzierung der antiautoritären Linken von ihr wird gegenwärtig 100 Jahre alt. Man kann beide nur zusammen bilanzieren

    Weiterlesen…

    Mehr als Hashtag-Justiz

    Von Jagoda Marinić  Quelle: taz

    Debatte Sexualisierte Gewalt

    #MeToo ist überfällig und wichtig, aber wir müssen jetzt dringend darüber reden, was diese öffentliche Debatte mit unserem Zusammenleben macht.

    Weiterlesen…

    Auf die eigenen Kräfte vertrauen

    Von François Misser Quelle: taz

    Oppositionsführer Tshisekedi mobilisiert in Belgien zu Protesten. Präsident Kabila: Man dürfe sich nicht auf die internationale Gemeinschaft verlassen.

    Weiterlesen…

    »Demokratie auf Profit und Karriere ausgerichtet«

    Interview: Anselm Lenz Quelle: jW

    Club of Rome hegt keine Hoffnung für den Klimagipfel in Bonn. Die Forscher fordern heute eine Orientierung an der KP Chinas. Ein Gespräch mit Graeme Maxton

    Weiterlesen…

    Bildermaschine für den Krieg

    Von Peter Bürger Quelle: jW

    Das Kino und die Militarisierung der Weltgesellschaft.

    Weiterlesen…

    « zurückvor »